Albert

Berufliche Qualifikation

Approbation zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin in Heidelberg

Studium der Psychologie, Erziehungs- und Bildungswissenschaften mit Schwerpunkt gender studies sowie Orientwissenschaften an der Philipps-Universität Marburg

Schwerpunkte:


• Geschlechterforschung
• Vergleichende Religionswissenschaften
• Psychotherapie und Seelsorge im Dialog (Evangelische Hochschule Tabor in Marburg)
• Psychoanalytische Paar- und Familientherapie (Georg-August-Universität Göttingen)

Klinische Tätigkeit:


• Institutsambulanz der Heidelberger Akadamie für Psychotherapie
• SLK-Klinikum am Gesundbrunnen in Heilbronn, Psychosomatische Kinder- und Jugendstation
• Kinder- und Jugendpsychiatrie in Schwarzach (Johannes-Diakonie Mosbach)

Weitere Tätigkeiten:


• Bsj – 2. Chance für Schulverweigerer (Marburg)
• Hilfswissenschaftliche Mitarbeiterin am Centrum für Nah- und Mitteloststudien in Marburg
• Tiergestützte Therapie (Reittherapie / Heilpädagogisches Reiten) (Marburg, Siegen)
Jede Erkenntnis muss ich mir selbst erarbeiten. Alles muss ich neu durchdenken, von Grund auf, ohne Vorurteile

Albert Einstein